Schröpfen Massage

Schröpfen ist der neueste Trend im Massageland. Insbesondere Spitzensportler scheinen diese Massagetechnik zu schätzen. Es regt die Durchblutung an und reduziert hartnäckige Muskelverspannungen. Leiden Spa Massagen und Rituale möchten Sie in diese vielseitige Massagetechnik einführen!

Was genau ist Schröpfmassage?

Beim Schröpfen werden (heiße) Tassen auf die Haut gesaugt. Die Glasvariantenschale ist am charakteristischsten für Schröpfen, kann aber auch aus Kunststoff, Silikon oder Bambus bestehen. Die Saugtechnik zieht die Haut hoch und zieht das Blut in den betroffenen Bereich. Das Ziel: die Durchblutung anzuregen und Muskeln und Bindegewebe zu lockern. Schröpfen scheint auf den ersten Blick eine typische, beliebte Massagetechnik des 21. Jahrhunderts zu sein. Das Gegenteil ist jedoch der Fall. Es ist eine alte alternative Medizin, die ihren Ursprung in der traditionellen chinesischen Medizin hat. Sie wandten sich Schröpfmassagen zu, um Schmerzen und Hauterkrankungen zu bekämpfen. Im Mittelalter konnte man in holländischen Badehäusern eine Schröpfmassage machen!

Schröpfen ist ideal für Beschwerden wie Muskelkater, Verletzungen, Rücken-, Nacken- und Schulterbeschwerden sowie Stress

Im Allgemeinen können zwei verschiedene Schröpfbehandlungsmethoden unterschieden werden: trockenes Schröpfen und nasses Schröpfen. Die gebräuchlichste Methode, die wir auch in unserer Praxis anwenden, ist das trockene Schröpfen. Trockenes Schröpfen erzeugt einen Unterdruck zwischen der Haut und der Tasse. Die Luft wird mittels einer Pumpe unter dem Becher entfernt. Die Tassen bleiben ca. 10 bis 15 Minuten an Ort und Stelle. 

Nach der Behandlung entwickeln sich häufig rote oder blaue Flecken in Form der Tasse. Diese Orte sind nicht sehr hübsch, aber harmlos. Sie verschwinden nach wenigen Tagen von selbst. Im Gegensatz zum nassen Schröpfen werden keine kleinen Schnitte in die Haut gemacht. Dies macht die Behandlung viel entspannter und Sie laufen kein Infektionsrisiko.

Schröpfen hat eine heilende und entspannende Wirkung

Die Schröpfkopftherapie hat viele Vorteile. Erstens gibt die Absaugung der Durchblutung einen Schub. Eine gute Durchblutung ist entscheidend für eine gesunde, strahlende Haut. Es sorgt dafür, dass Sauerstoff besser vom Blut aufgenommen wird und Abfallprodukte (Toxine) effektiver aus den Muskeln und Organen entfernt werden. Sie können Schröpfen Massage als Entgiftung für den Körper sehen. Die tiefe Wirkung des Schröpfens reduziert dadurch hartnäckige Muskelverspannungen und -knoten. Wussten Sie, dass die Schröpfmassage oft mit Bindegewebsmassagen kombiniert wird, um gegen Cellulite zu kämpfen? 

Und das ist noch nicht alles, Schröpfen hat folgende positive Auswirkungen:

  • Löst Adhäsionen
  • Reduziert Schmerzen und Schwellungen 
  • Lässt Feuchtigkeit und Abfall ab 
  • Schnellere Muskelregeneration nach dem Training 
  • Stimuliert die Kollagenproduktion 
  • Aktiviert den Stoffwechsel der Haut

Schließlich ist Schröpfen auch eine sehr entspannende Behandlung. Die Schröpfkopftherapie behandelt nicht nur Ihre Beschwerden, sondern sorgt auch dafür, dass Sie sich vollkommen entspannen. Wer sich mit der traditionelleren Massagetechnik mit heißen Steinen anstelle von Tassen wohler fühlt, kann eine Hot-Stone-Massage buchen. Diese Massageform wirkt auch gegen Rückenschmerzen, Verwachsungen, Muskelverspannungen und wirkt sehr entspannend.


Schröpfen Massage Beine zurück

Breng je lichaam en emotie weer in balans

Toe aan een stevige bindweefselmassage, last van de nek, schouders en rug? Of je juist op zoek naar ontspanning? Éxtra aandacht voor voeten en hoofd wellicht. Bij Leiden Spa Massages & Rituals krijg je een afgestemde massage in een ideale mix van ontspanning, flow en variërende druk. Maak online een afspraak via WhatsApp, mail en bellen kan natuurlijk ook. Kom langs voor een kennismaking!

Maak een afspraak